Mein erklärendes Verzeichnis nicht allgemeinverständlicher Begriffe zum Fach Mathematik - Buchstabe P

Anna Heynkes, 20.1.2002

Potenz = Produkt aus nur gleichen Faktoren
Beispiel: a · a · a · a = a 4

Potenzieren = eine Zahl X mal mit sich selbst multiplizieren

Potenzrechnung = Rechnen mit Potenzen

Primfaktorzerlegung = Zerlegung einer Zahl in ein Produkt aus Primzahlen

Primzahl = eine natürliche Zahl, die nur durch sich selber und durch 1 teilbar ist

Produkt =
  1. Term, dessen Teile durch das Zeichen für die Multiplikation verbunden sind
  2. Ergebnis einer Multiplikation

Der Prozent (lateinisch: von/pro Hundert) ist ein Teil von Hundert (Hundertstel).

Der Prozentsatz p% gibt an, welcher Bruchteil vom Grundwert zu bilden ist.
Prozentsatz = Prozentwert / Grundwert

Der Prozentwert P gibt an, wie groß ein bestimmter Prozentsatz p% von einem bestimmten Grundwert G ist.
Prozentwert = Prozentsatz / 100 × Grundwert

Prozentzahl nennt man die im Prozentsatz p% enthaltene Zahl.

Punktrechnung = Multiplikation und Division

meine Startseite